PietCast #83 – YouTube vs. Twitch

Die PietCast Aufnahme ist gerade vorbei und ich bin immer noch nicht wieder ganz da. Man merkt im Laufe der Aufnahme, wie sich mein Gehirn in Echtzeit zersetzt. Es wird so viel Bullshit gelabert, das könnt ihr euch gar nicht vorstellen.

Trotzdem wird auch viel über Spiele gequatscht: Mafia 3, Gears of War 4, FIFA 17, Dishonored 2, Call of Duty: Modern Warfare Remastered und viele Dinge mehr sind heutiges Thema.

Das Intro dürfte euch schon bekannt vorkommen! Vielen Dank erneut an Jakob!
– Peter

10 Gedanken zu „PietCast #83 – YouTube vs. Twitch“

  1. Also zu Dieter Nuhr. Das Problem ist, dass der Typ erst seine Facebook-Seite benutzt hat um den Rechten eine Bühne zu bieten, weil er die ganzen Nazikommentare nicht gelöscht hat (PR war halt wichtiger als ein Vorbild zu sein).
    Dazu kam der Griechenland „Witz. Als es wieder ruhig um ihn geworden ist, hat er sich endgültig ins Aus geschossen als er die Ermittlungen gegen Böhmernann gut hieß und sich damit gegen die Meinungsfreiheit und seinen eigenen Berufszweig gewendet hat.

    Zum Thema AFDner. Er ist selbst schuld. Den Leuten bleibt ihr Leben lang immer im Gedächtnis was gesagt wurde, nie, nie, niemals wie es gemeint war. Daher wird er jetzt eine ganze Zeitlang damit leben müssen, in die rechte Ecke gerückt zu werden. Das hätte er wissen müssen, als Person der Öffentlichkeit das so etwas im Gedächtnis bleibt. Außerdem erwarte ich von einer medienschaffenden und erwachsenen Person, so viel Eigenreflektion, dass man keine Aussagen wie „ich wähle aus Protest die AFD“, tätigt. Daher habe ich auch keine Lust mehr auf das F1 LP.

    1. Dner war da 18/19 und grade erst am Anfang seiner YT laufbahn, in dem Alter in der Situation kann sowas unreflektiertes Passieren. Schlimm sind leute wie du die ihm das Jahre später noch vorhalten obwohl er es schon 10mal Klargestellt hat.
      Menschen und gerade jüngere Menschen machen Fehler, das ist normal und gehört dazu!!

      1. Du weist aber schon was darauf folgt. Niemand kann sich sicher sein, ob das wirklich ein „versehen“ war, oder ob er nur öffentlichkeitswirksam zurück gerudert ist um seinen Arsch zu retten, als der Shitstorm kam. Von jemand der 18/19 ist erwarte ich, dass er über die Konsequenzen nachdenkt anders als ein 14-Jähriger, dieses Argument lasse ich daher nicht gelten.

      2. Dner fanboy triggerd.
        Deine Argumentation ist ja mal sowas von gut… Wenn er also ein Fehler macht ist es ja gut, es macht ja jeder Fehler und es gehört ja dazu aber wenn man ihm das vorhält ist es nicht okay. Dann argumentiere ich so das die Person die ihm das vorhält auch denn Fehler gemacht hat, aber das ist ja okay jeder macht Fehler und es gehört dazu.

  2. Fand die Konversation und die des letzten Podcasts über Twitch, Youtube, Amazon, Netflix usw. ziemlich interessant. Da frage ich mich, ob jemand ein paar gute News Seiten zu solchen Themen kennt. Finde meist immer nur einzelne Artikel auf verschiedenen Seiten und auch nur wenn ich gezielt suche. Größere Newsseiten berichten darüber nicht wirklich oft, doch ich würde gerne eine Aktuelle und Themen bezogen Website, als Informationsquelle nutzen.

  3. Ich glaube nicht das YouTube wirklich gefährlich wird für Twitch. Für mich ist der einzige Grund für die höheren Bitraten ganz einfach: Sie haben mehr Platz.

    Auf Twitch sind viel mehr Zuschauer und viel mehr Streamer die Twitch bedienen muss.
    Bei YouTube ist viel Luft nach oben.
    Wäre YouTube so groß wie Twitch gäbs bestimmt nicht solche hohen Bitraten. Vorallem solange YouTube insgesamt ein Minus-Geschäft bleibt.

  4. Hallo liebes Pietsmiet Team,

    Ich hoffe es geht euch gut und genießt eure podcast Aufnahme.
    Ich war letzte woche im Musical rocky eye of the Tiger in Stuttgart, da ich großer Fan von den Filmen bin.
    Jetzt zu meinen Fragen, zum einen würde mich interessieren ob ihr die Rocky Filme mögt oder allgemein Sportfilme, wie auch erschütternde Wahrheit etc.? Und zum anderen ob ihr schon mal in einem Musical wart und wie ihr es fandet?

    Vielen Dank für die geile unterhaltung jeden Tag, macht weiter so. Und jay ist ein spassl :)

  5. Hi,
    Ziehe mir jetzt seit ein paar Tagen euren Content rein. Das hier war mein erster Podcast von euch, und ich bin begeistert.
    Super Thema das anregt zum Nachdenken. Und gute Hintergrund Informationen. Danke und gruß

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.