PietCast #12 – Bombenstimmung

Sep hat die Bombe bei GNTM geplanted hahahahaha! Ihr geilen Luder ey. Wir quatschen über die Roleplaying Convention, über das Fantasy Basel, über Paddeltouren, Umzüge, Intimpiercings und vor allem The Witcher 3. The Witcher 3. Erwähnte ich schon, dass The Witcher 3 richtig geil ist? Achja ich werde von denen nicht bezahlt. Außer in Bier. Und das ist die beste Bezahlung.

0 Gedanken zu „PietCast #12 – Bombenstimmung“

  1. Ich finde, dass die Schweizer das richtig machen mit teuren Preisen für alles mögliche. Touristen lassen ordentlich Geld da, das Land wird unattraktiv für Sozialschmarotzer und für die Einwohner ist es egal, weil man sowieso den Umständen entsprechend gut verdient.

  2. Wie dummm man sein muss um solche „Drogenstories“ zu erfinden.. Psylocibin haltige Pilze lösen keine richtigen Halluzinationen aus, sie verstärken oder besser gesagt verändern unsere normalen gefühle.
    Aber hauptsache man erfindet irgendwelche stories damit man im Pietcast vorkommt..

  3. Wegen der Sache mit dem im Hintergrund hören..
    Bei mir kommt das ganz auf das Spiel drauf an. Bei DS2 bzw. jetzt bei Darksouls sauge ich jede Folge auf und gucke gespannt zu.. Bei AdventureMap oder wenn in ’ner MinecraftSeason mal „nur“ gebaut wurde, mach ich nebenbei Hausaufgaben, oder spiele selbst irgendwas…

  4. KKK die Künstlerkrankenkasse – Wenn man sich mal wieder an Videos schneidet.
    Sorry hatte sofort diesen JayWitz im Kopf :D

  5. Jo Br4mm3n, dieses „Spiel“ (7:10) ich glaub du meinst die Sportart „Jugger“. Ich spiele das selber und es klang so als ob du das meinst ^^
    Fällt unter die Kategorie: Nett to know :D

  6. ich gehöre auch zu denen die euch oftmals nur als hintergrundgeräusch anhaben … beim zocken halt im hintergrund das lets play am laufen .. zocke halt nix wo ich auf ne story aufpassen muss oder so dann sodass ich euch halt zuhöre und dabei zum zocken halt auf den tasten rumdrücke xD
    ich für meinen teil kann sowohl auf ohrringe als auch auf piercings verzichten (sowohl bei mir (männlich 21 jahre alt) als auch bei anderen egal ob mann oder frau) finds einfach nich schön … und wenn ohrringe sein müssen dann möglichst kurze … je länger die runterhängen desto schlimmer find ich sie xD
    ich war froh das meine schulzeit vorbei und ich diese ganzen vollidioten nie wieder sehen muss … es war einfach so das 80% meiner klasse aus leuten bestanden die einfach so ne mischung aus mobbern und klassenclowns waren … und die andern 20% waren einfach so da … also nix was man vermissen würde … bin jetzt seit 6 jahren raus und vermisse aus meiner schulzeit noch immer absolut gar nix … und find immer noch die leute lächerlich die mir schon früher immer sagten „ja sei froh du gehst noch zur schule und hast ferien und blabla du wirst das später total vermissen …“ wie ich sowas gehasst hab … -.-´
    bin auch der meinung das man die DSA regeln nich ZU ernst nehmen sollte … bzw nein .. besser gesagt sogar es gibt 2 arten das spiel zu spielen grob gesehen … entweder man macht es eben so wie ihr und sagt ja wir haben die grundregeln und der rest entspringt unserer vorstellung/fantasy/wünschen und wir klären das untereinander (was je nach grp jedoch leider auch nich möglich is) oder man spielt eben exakt nach allen vorgegebenen regeln die es gibt usw … is eben genauso wie bei einem abenteuer welches man spielt … entweder ein fertig gedrucktes von den entwicklern … oder ein selbst geschrieben … oder ein spontan ausgedachtes (was ich schon extrem krass finde muss ich sagen .. xD) das sind einfach sachen bei dem spiel da gibt es kein richtig oder falsch

  7. Hey Pedda,
    Du bist ja ein riesen fan des Witcher Universums. Wusstest du das einer der Romane auf denen das Spiel ja basiert und das du auch gelesen hast verfilmt wurde.
    Ich hab mir diesen Film auf Klassenfahrt gekauft und mir so gedacht, gut den schaue ich mir das dann Zuhause mahl gemütlich an. Auf der Rückfahrt war dann die Anfrage der Klasse ob wir auf dem Busfehrnseher einen Film gucken können. Dann starteten alle zu lamentieren das ihr Film der beste ist und ich hab nur so halb aus gag den „Der Hexer: Gerald von Riva“ vorgereicht. Die Lehrer waren voll genervt das alle so sehr rummeckern und weil mein Klassenlehrer cool ist und selbst die „The Witcher“ Spiele kennt hat er meinen Film einfach eingelegt. Das war extrem Lustig weil die ganzen „Coolen“ hinten im Bus sich voll aufgeregt haben während ich mich ins Fäustchen gelacht habe. Das hat übelst Spaß gemacht.
    Hast du den Film bereits gesehen und fandest du ihn auch gut? Und Hattet ihr auch irgendwelche Situationen auf Klassenfahrten wo etwas Lustiges Passiert ist, irgendwelchen Dummköpfen (oder euch) etwas dummes Passiert ist oder euer Lehrer sich als Coole(r) typ (ine) rausgestellt hat?
    Euer Philip oder Skizuki

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.