Peter heißt Podcast #4 – Gefällt mir

Ganz Deutschland hört den Podcast, von dem wir nicht reden wollen. Ganz Deutschland? Nein! Der von unbeugsamen Galliern betriebene #PeterHeißtPodcast hört nicht auf, Hörer abzuwerben.

In der bereits vierten Ausgabe reden die gallischen Rebellen Andi, Domi und Mikkel unter anderem über das Debakel der Witzeumfrage, wie ihr Umfeld darauf reagiert hat, dass sie für YouTuber arbeiten und das eSport-Event TheMain.

Ihr habt selbst Fragen zu unserer Arbeit oder wollt uns einfach mal einen RICHTIG schlechten Witz einschicken? Kurze Mail an php@pietsmiet.de. Und auf Twitter lesen wir wirklich alles – zumindest, wenn wir auf Klo sitzen.

podcast logo

0 Gedanken zu „Peter heißt Podcast #4 – Gefällt mir“

  1. Hi Jungs, wäre es für euch interessant selbst mal ein Projekt vor der Kamera zumachen??
    Zusammen (beispiel Worms oder so) oder auch Domi ein Lets play (z.b. Anno). Ich würde es mir anschaun und Ihr nicht nur beim podcast konkurrenz machen ;)

  2. Schöner Podcast.

    Das gegenseitige Unterbrechen ist stark zurück gegangen, thx dafür. Gut für mich persönlich ist die „Schlechte Witze“ Sektion immer noch nicht lustig. Aber wenn ihr daran Spaß habt weiter so. Können ja nicht immer Witze dabei sein die einem gefallen.

    Wieso ist eigentlich jetzt Politik so ein Thema? Beim „Pietsmiet Podcast“ ja auch schon. Sorry aber für mich selber ist Politik halt extrem öde. Weil dort auch wieder blos leute über Zeug reden, wo sie später eh keinen Einfluss drauf haben. Ausserdem kann man es dort auch wieder niemals allen recht machen.

    Das Domi von dem LoL Event geredet hat war richtig gut. Spiele selber auch kein LoL, aber wenn die Weltmeisterschaften anstehen schau ich da auch mal gerne rein. So wie Andi gesagt hat, auch kein Fußball Fan, aber wenn WM/EM ist, kann man es sich ja mal anschauen.

    Zu Anno 2205 wollte ich noch was los werden, da es ja auch hier angesprochen wurde. Hatte vorher auch schon überlegt ob ich es mir holen soll, also Vorbestellen. Hab aber aktuell ein anderes Spiel was wieder mehr meine Aufmerksamkeit will.
    Vorbestellen konnte man Anno ja so für 60 euro, jetzt nach 1-2 Tagen nach Release, ist es „normal“ bei 50 euro schon. Bei Key Selling Seiten (MMOGA oder andere) findet man das Spiel jetzt sogar schon für 36 Euro.
    Da müssen sich doch alle Vorbesteller mal richtig verarscht vorkommen oder? Ansonsten soll es ja dann doch ein ganz gutes Spiel sein. Auch wenn wieder viele „alte“ Anno Fans halt ein paar Sachen nicht so gut finden.

    Bin mal gespannt wie der Stream am Donnerstag werden wird und was Chris dann von der BlizzCon berichtet.

    Gibts schon Infos was zum Fallout Release gemacht wird? Peter wollte dort auch etwas Streamen, weil Chris an dem Tag ja erst noch zurück kommt?

  3. 1:04:34 ich muss ehrlich sagen das meine erste frage einem youtuber (oder eben in dem „bereich“ arbeitenden) gegenüber seinen beruf betreffend keineswegs sein würde „wieviel verdient man damit?“ das geht mir zum einen einfach am arsch vorbei und zum anderen geht es mich auch nen scheiß an meiner meinung nach meine erste frage wäre wohl definitiv eher sowas in richtung „was genau gehört denn da zu deinen aufgaben“ usw und dann evtl noch sowas wie ob das arbeiten mit dem youtuber (oder in eurem fall mit mehreren xD) meistens tatsächlich so gechillt is wie es für den zuschauer rüberkommt usw … im endeffekt würd ich eher denjenigen erzählen lassen anstatt alles mögliche zu erfragen … ich find sowas alles immer erfragen eher aufdringlich und nervig (selbst für mich selbst als fragender) und ich bin generell eher ein stiller mensch der eher andere reden lässt und hin und wieder vllt mal zustimmung oder ablehnung einwirft aber sonst eher ruhig is .. (auch wenn man das an meinen romanen die ich im internet so schreibe nich unbedingt merkt xD)

  4. Klasse Podcast. Ich mag die Themenauswahl und auch den Stil. Auch das ihr ein bisschen auf allgemeine Themen eingeht, Schriftsteller, Politiker usw. finde ich nicht schlecht. Deswegen ein HOCH auf die Konkurrenz! :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.